Abbildung vergrößern

Schwerpunkte

Alternative Medizin

Alternative Behandlungskonzepte liegen uns besonders am Herzen!
Durch unsere langjährige Ausbildung am anthroposophischen Krankenhaus Herdecke und durch intensive Fortbildungen in Naturheilverfahren ist es uns möglich, zu Standarttherapien sinnvolle Alternativen und Ergänzungen anzubieten.
Dabei erklären wir gerne verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, damit Eltern und Kinder sicher und selbstständig im Umgang mit ihren Erkrankungen werden. Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an!

Psychosomatische Medizin

In der Psychosomatischen Medizin steht der Mensch als Ganzes im Mittelpunkt.
Das heißt, dass es zu einer wechselseitigen Beeinflussung zwischen Körper und Psyche (Leib und Seele) kommt, die unzertrennbar im sozialen Umfeld und Kontext miteinander verwoben sind.

Psychosomatische Erkrankungen haben häufig Auswirkungen auf die eigene Wahrnehmung, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Dadurch kann ein normales Leben und speziell im Kindesalter eine altersentsprechende psychosoziale Entwicklung gefährdet oder gestört sein. Wie wirkt sich die Erkrankung auf das soziale Umfeld (Familie, Freunde, Schule…) aus und wie reagieren die Beteiligten (Mitgefühl, Überbehüten, Ablehnung…) auf den Erkrankten?

Im Rahmen der Psychosomatischen Grundversorgung können wir mit unseren Patienten einen Diagnostik- und Therapieplan erarbeiten, um zu einer Auflösung oder Modellierung der Symptome zu kommen. Dazu werden körperliche Symptome und Erkrankungen genauso gründlich abgeklärt wie psychische Belastungen.
Eine weiterführende Therapie durch interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kinder- und Jugendpsychiatern, Psychotherapeuten und Psychologen kann in einigen Fällen notwendig und hilfreich sein.

Asthma Bronchiale

Was ist Asthma? Asthma ist eine chronische Enzündung im Bereich des Bronchialsystems und gehört zu den häufigsten chronischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter.

Viele Eltern stellen sich bei andauernden Atemproblemen Ihrer Kinder die Frage, ob ein Asthma vorliegt. Als zertifizierte Asthmatrainer können wir diese Frage gemeinsam mit Ihnen beantworten. Hierzu bieten wir spezifische Untersuchungen an. Dazu gehören neben der Beschreibung der Beschwerden, ein Lungenfunktionstest mit und ohne Belastung sowie eine Allergiediagnostik. Sollte bei Ihrem Kind ein Asthma bronchiale vorliegen, erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Kind eine individuelle Therapie und geben wichtige Tipps zum Umgang mit der Erkrankung.

Allergien

Was ist eine Allergie? Eine Allergie ist eine überschießende Reaktion des Immunsystems auf eigentlich harmlose Umweltreize. Sie kann sich an verschiedenen Organen zeigen und somit unterschiedliche Symptome hervorrufen. Am weitesten verbreitet sind abhängig vom Alter der Kinder Nahrungsmittelallergien, die häufig mit Symptomen an der Haut einhergehen, insbesondere bei Neurodermitis. Weitere Allergien sind das Allergische Asthma mit Symptomen am Bronchialsystem sowie der Heuschnupfen (Allergische Rhinokonjunktivitis) mit Symptomen an Nase und Augen. Da Allergien immer häufiger im Kindesalter auftreten, sind Diagnostik und Behandlung Schwerpunktthemen unserer Praxis.

Ob Ihr Kind allergische Reaktionen zeigt, können wir gemeinsam mit Ihnen herausfinden. Neben der genauen Beschreibung der Symptome führen wir in unserer Praxis einen Allergietest als Hauttestung oder als Bluttestung durch. Sollte eine Allergie vorliegen, erarbeiten wir gemeinsam eine individuelle Therapie und ein Konzept zur gezielten Linderung der Beschwerden. Dabei haben wir auch die Möglichkeit, eine Hyposensibilisierung durchzuführen.
 

Rainer Menneken

Tel. 0 23 72 - 1 22 06

Fax:0 23 72 - 91 40 40
info@kinderarzt-menneken.de
Friedrich-Grohe Str. 18
58675 Hemer


Auf Karte anzeigen...


Notfalldienste anzeigen...

Terminsprechstunde

Mo, Di, Do 08:00 – 10:30 Uhr
15:00 – 17:00 Uhr
Mi 08:00 – 10:30 Uhr
Fr 08:00 – 10:30 Uhr
12:00 – 14:00 Uhr
(Bitte Termine absprechen!)

Akutsprechstunde

Mo – Fr 10:30 – 12:00 Uhr

Mo, Di, Do

17:00 – 18:00 Uhr

Impressum...